Andrea Adelt

Heilpraktikerin für Psychotherapie  Beethovenstr. 5 I  86956 Schongau I  Telefon 08861 6901840  I

seele-inbalance@web.de


BLOG

Angst - Realität oder Hirngespinst?

Diese Frage lässt sich sicher kontrovers diskutieren. Für denjenigen, der die Angst hat, fühlt sie sich selbstverständlich real an. Ein nicht Betroffener schüttelt wahrscheinlich nur den Kopf.

Doch was steckt dahinter? Angst ist eine der Ur-Emotionen. Sie war real, wenn das Mammut vor dem Urmenschen stand. Sie aktivierte alle Überlebensfunktionen - den Sympathikus, der schließlich dafür sorgte, dass eine entsprechende Reaktion auf die Gefahr passieren konnte. 

Heute existieren keine Mammuts mehr, trotzdem gibt es viele Ängste. Diese sorgen dafür, das wir nicht handlungsfähig sind in diesen Angstbesetzten Bereichen.

 

...mehr lesen im Blog


Kommen Sie Ihren negativen Gedanken und Glaubenssätzen auf die Spur

Hilfe zur Selbsthilfe

In meiner Praxis arbeite ich mit der Therapiemethode der praktisch integrativen kognitiven Verhaltenstherapie (piKVT). 

Egal ob Ängste,  Zwang, Anpassungsstörung oder leichte Depression  - ich begleite Sie auf Ihrem Weg. Lernen Sie, sich wieder grundlos glücklich zu fühlen. Sie lernen, Ihre Gefühle und damit verbundene Gedanken zu erkennen, zu hinterfragen und Alternativen zu finden. Mit der praktisch integrativen kognitiven Verhaltenstherapie gelangen Sie Schritt für Schritt zum Ziel.  Die kognitive Verhaltenstherapie ist ein wissenschaftlich belegtes Verfahren, welches weltweit am häufigsten in der Psychotherapie angewandt wird.  

piKVT - praktisch integrative Verhaltenstherapie

Praktisch bedeutet - Sie erlernen während der Therapiestunden Techniken, wie z.B. die Minientspannung oder den Wohlfühlanker, die Sie zu Hause anwenden können.  Sie lernen Schritt-für-Schritt belastende Gedanken loszulassen und durch alternative Gedanken zu ersetzen.

Integrativ bedeutet - die Praktiken werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Jeder Mensch ist individuell und bekommt deshalb auch seine individuelle Therapie. Die moderne Hirnforschung hat bewiesen, dass Veränderungen bis ins hohe Alter möglich sind, da unser Gehirn bis zum Tod lernfähig bleibt. Man nennt das auch die Neuroplastizität des Gehirns. Je mehr ich es trainiere, umso mehr verfestigen sich die neuen Gedanken.

Verhaltenstherapie - symptombezogene Arbeit. Sie arbeiten an Ihren aktuellen Belastungen und Gedanken. Um neue Verhaltens- und Sichtweisen zu erarbeiten, werden mit Hilfe verschiedener Werkzeuge Verhaltensweisen auf dahinterliegende Gedanken und Muster untersucht und neue Verhaltens- bzw. Denkweisen erarbeitet. Der Erfolg liegt in der Kraft der Wiederholung.

 



Nicht jeder Braucht eine Therapie

Sie befinden sich in oder vor einer veränderten oder schwierigen Lebenssituation und wissen nicht mehr weiter? Sie möchten an sich arbeiten und sich persönlich in bestimmten Bereichen weiterentwickeln? Eine psychologische Beratung oder ein Coaching können helfen, den richtigen Weg zu finden.

Wie soll es nach dem Schulabschluss weitergehen? - Ich möchte mich beruflich verändern, weiß aber nicht wie und was. - Die Kinder sind aus dem Haus, wo ist jetzt mein Platz? -  Ich möchte selbstbewusster auftreten. Dies sind beispielhaft einige Fragestellungen, die in meiner Praxis immer wieder auftauchen. Ich begleite Sie bei Entscheidungsfindungen, in scheinbar ausweglosen Situationen und bei Ihrer persönlichen Entwicklung. Dabei arbeite ich mit vielfältigen Werkzeugen und Technikenaus Bereichen der Verhaltenstherapie, des Coachings und der Entspannung.

Nehmen Sie Ihr Leben wieder in die eigene Hand und führen Sie es zufrieden und erfüllt weiter!

Praxis für Psychotherapie, Andrea Adelt (Heilpraktikerin f. Psychotherapie), Schongau, Terminvereinbarung telefonisch: 08861 6901840

Sollte es Ihnen schwerfallen zu telefonieren oder von sich aus  persönlichen Kontakt aufzunehmen, schreiben Sie mir eine Mail. Ich melde mich bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei meiner Praxis um eine Selbstzahler-Praxis handelt.



Wichtig zu wissen

Ich führe meine Praxis für Psychotherapie (HeilprG) als Selbstzahler-Praxis. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Therapie nicht. Ob Ihre private Krankenkasse oder Zusatzversicherungen die Kosten übernehmen, klären Sie bitte selbst.

Nach einer Terminvereinbarung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Das heißt, die vereinbarte Zeit ist fest für Ihr Therapiegespräch eingeplant. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, 24 Stunden vorher abzusagen. Bei Nichterscheinen behalte ich mir vor, ein Ausfallhonorar von 50 Prozent  zu berechnen. 


Praxis

Andrea Adelt

Beethovenstraße 5

86956 Schongau

Telefon: 08861 6901840

seele-inbalance@web.de

Im Krisenfall

Psychiatrischer Krisendienst Oberbayern

0180 / 655 3000

Telefonseelsorge

0800 / 111 0 111

Mitglied im VfP