Die Praxis ist  unter Einhaltung der aktuellen Regeln des Infektionsschutzgesetzes geöffnet.

Seele in Balance  I  Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktiker-Gesetz  I   Andrea Adelt Heilpraktikerin für Psychotherapie  Beethovenstr. 5 I  86956 Schongau I  Telefon 08861 6901840  I seele-inbalance@web.de


Praktisch integrative Verhaltenstherapie

Mit der praktisch integrativen kognitiven Verhaltenstherapie (piKVT) habe ich eine Therapiemethode erlernt und vor allem selbst erfahren,

von der ich zu 100% überzeugt bin.



Kognitive Verhaltenstherapie - HILFE zur selbsthilfe

Kommen Sie Ihren Gedanken auf die Spur und übernehmen Sie die Kontrolle!

In meiner Praxis arbeite ich mit der Therapiemethode der praktisch integrativen kognitiven Verhaltenstherapie (piKVT). Mit dieser Methode können Sie Schritt für Schritt lernen, wieder  Boss im Kopf zu werden.

Egal ob Ängste,  Anpassungsstörung, leichte Depression oder eine veränderte Lebenssituation - ich begleite Sie dabei, sich wieder grundlos glücklich fühlen zu können. Sie lernen, Ihre Gedanken zu erkennen, zu hinterfragen und Alternativen zu finden. Mit der praktisch integrativen kognitiven Verhaltenstherapie gelangen Sie Schritt für Schritt zum Ziel.  Die kognitive Verhaltenstherapie ist ein wissenschaftlich belegtes Verfahren, welches weltweit am häufigsten in der Psychotherapie angewandt wird.  

piKVT - praktisch integrative Verhaltenstherapie

Praktisch bedeutet - Sie erlernen während der Therapiestunden Techniken, wie z.B. die Minientspannung oder den Wohlfühlanker, die Sie zu Hause anwenden können.  Sie lernen Schritt-für-Schritt belastende Gedanken loszulassen und durch alternative Gedanken zu ersetzen.

Integrativ bedeutet - die Praktiken werden individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Jeder Mensch ist individuell und bekommt deshalb auch seine individuelle Therapie. Die moderne Hirnforschung hat bewiesen, dass Veränderungen bis ins hohe Alter möglich sind, da unser Gehirn bis zum Tod lernfähig bleibt. Man nennt das auch die Neuroplastizität des Gehirns. Je mehr ich es trainiere, umso mehr verfestigen sich die neuen Gedanken.

Verhaltenstherapie - symptombezogene Arbeit. Sie arbeiten an Ihren aktuellen Belastungen und Gedanken. Um neue Verhaltens- und Sichtweisen zu erarbeiten, werden mit Hilfe verschiedener Werkzeuge Verhaltensweisen auf dahinterliegende Gedanken und Muster untersucht und neue Verhaltens- bzw. Denkweisen erarbeitet.

 

Der Erfolg liegt in der Kraft der Wiederholung.

Nehmen Sie Ihr Leben wieder in die eigene Hand und führen Sie es zufrieden und erfüllt weiter!

Nicht jeder braucht sofort eine Therapie!

Mein Angebot richtet sich auch an jene Menschen, die an sich arbeiten möchten oder in einer Lebenskrise bzw. schwierigen Situation stecken. Ich begleite Sie bei Entscheidungsfindungen und scheinbar ausweglosen Situationen. Dabei arbeite ich mit Werkzeugen aus dem Coaching und der Verhaltenstherapie.

 

Praxis Seele in Balance I Beethovenstrasse 5 I 86956 schongau

Terminvereinbarung unter Telefon: 08861 6901840

Sollte es Ihnen schwerfallen zu telefonieren oder von sich aus  persönlichen Kontakt aufzunehmen, können Sie Ihren Termin für ein Erstgespräch auch online vereinbaren. Bitte beachten Sie, dass es sich bei meiner Praxis um eine Selbstzahlerpraxis handelt.



Psychologische Beratungen sind auch online via Zoom möglich

Psychologische Beratung - ganz bequem vom eigenen Computer, Tablet oder Handy von zuhause aus. Ist das überhaupt möglich bzw. sinnvoll? 

Zahlreiche Studien belegen, dass psychologische Beratungen online eine gleichwertige Wirkung haben, wie Präsenzsitzungen in einer therapeutischen Praxis.

Mit Hilfe der piKVT erhalten Sie auch online von mir praktische Werkzeuge, die Sie jederzeit selbst anwenden können. Auch während den online Sitzungen lernen Sie schrittweise, negative Gedanken zu erkennen, loszulassen und alternative Gedanken zu finden. Schritt für Schritt werden Belastungen abgebaut und der Weg zurück in ein zufriedeneres Leben geebnet.

technische Voraussetzungen: PC, Tablet oder Handy; Internetverbindung, Lautsprecher oder Kopfhörer, Kamera, Mikrofon

 

Sie erhalten vor der Sitzung einen Link, den sie nur öffnen brauchen.

Vorteile psychologischer Onlineberatungen

Egal wo Sie sind ( zu Hause oder am anderen Ende der Welt), ist eine psychologische Beratung möglich.

Sie sparen Zeit und Kosten für den Anfahrtsweg. Oft ist die Hürde, die Sie behindert, den ersten Schritt zu tun, etwas geringer.

Wichtig zu wissen

Ich führe meine Praxis für Psychotherapie (HeilprG) als Selbstzahler-Praxis. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Therapie nicht. Ob Ihre private Krankenkasse oder Zusatzversicherungen die Kosten übernehmen, klären Sie bitte selbst.

Der Stundensatz für eine 60-minütige Therapiesitzung  oder psychologische Beratung beträgt 80,00 Euro. Für die erste Therapiesitzung planen Sie bitte 90 bis 120  Minuten (120,00 - 160,00 Euro) ein. Jede weitere Sitzung dauert 60 Minuten, in seltenen Fällen mit Absprache auch 90 Minuten.

 

Nach einer Terminvereinbarung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Das heisst, die vereinbarte Zeit ist fest für Ihr Therapiegespräch eingeplant. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, 24 Stunden vorher abzusagen. Bei Nichterscheinen behalte ich mir vor, ein Ausfallhonorar von 50 Prozent des Honorars zu berechnen. 

 

Aktuelle Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes

Es gilt für Patient:innen die 3 G+ Regel.

Zu Ihrer und meiner Sicherheit biete ich Ihnen vor Ort einen kontrollierten Selbsttest an. Gerne können Sie sich auch vorab in einer Teststation testen lassen und das Testergebnis mitbringen.

Aufgrund der Dokumentationspflicht bin ich verpflichtet, Ihren Satus  bzw. den Testnachweis zu dokumentieren. Bitte bringen Sie deshalb zum Erstgespräch Ihren Impfnachweis und / oder das Testergebnis mit. 

Beim Betreten der Praxisräume ist eine FFP2-Maske zu tragen und die Hände zu desinfizieren. Am Platz dürfen Sie die Maske abnehmen. Entsprechende Abstandsregelungen werden beachtet und für ausreichende Lüftung gesorgt.

 


BLOG

Wenn gefühlt alles den Bach runter geht

Was tun, wenn alles den „Bach runter geht“? Sie haben das Gefühl, dass alles schiefläuft und nichts mehr funktioniert, wie es soll. Arbeit, Beziehung, Kinder dazu noch die Extremsituation Corona – erscheinen jeden Tag als scheinbar nicht zu bewältigende Herausforderungen. Abends liegen Sie im Bett und können nicht einschlafen, weil Sie ständig über Ihre Situation und die Zukunft nachdenken, die Gedanken sich ständig im Kreis drehen. Morgens stehen Sie wie gerädert auf und quälen sich durch den Tag. Mal ehrlich… wie lange können und wollen Sie das noch durchhalten? 

 

...mehr lesen im Blog


Praxis

Andrea Adelt

Beethovenstraße 5

86956 Schongau

Telefon: 08861 6901840

seele-inbalance@web.de

Im Krisenfall

Psychiatrischer Krisendienst Oberbayern

0180 / 655 3000

Telefonseelsorge

0800 / 111 0 111

Mitglied im VfP