Ohne meine Selbsterfahrung und der damit verbundenen Entwicklung meiner Persönlichkeit wäre ich heute nicht da, wo ich bin. Ich sehe mich als Prozess- und Weg-Begleiterin. Auf der Suche nach neuen Wegen, alternativen Gedanken und Lösungen begleite ich meine Klienten so lange wie nötig. Eine fundierte Ausbildung und stetige Fortbildung sind selbstverständlich. 

 

Mit der praktisch integrativen kognitiven Verhaltenstherapie habe ich eine Therapiemethode erlernt und vor allem selbst erfahren, von der ich zu 100% überzeugt bin.


Was sonst noch interessant sein könnte

  • Ich bin verheiratet und habe 3 Kinder.
  • 47 Jahre Lebenserfahrung  und 30 Jahre Berufserfahrung schenken mir Ruhe in brenzligen Situationen.
  • Durch mehr als 100 Stunden Selbsterfahrung in verschiedenen Therapiemethoden weiß ich, wie es sich auf der "anderen Seite" anfühlt.
  • Mein buntes Berufsleben bereicherte mich in vielen Lebensbereichen und schaffte mir  Einblick und Verständnis für die Vielfältigkeit der beruflichen Probleme und Ansprüche. (Krankenschwester -mehrjährige Tätigkeit in Kliniken und Arztpraxen;  Diplom Betriebswirtin (FH) freiberufliche Tätigkeit als Marketingberaterin)
  • Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kehrte ich zu meinen Wurzeln zurück.
  • Für die Ausbildung in der "praktisch integrativen kognitiven Verhaltenstherapie" entschied ich mich, weil ich ein modernes, wissenschaftlich fundiertes und wirksames Therapieverfahren erlernen wollte.
  • Als zertifizierte Entspannungstrainerin (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach §20 SGB V) und Kursleiterin Meditation ergänze ich mein therapeutisches Angebot mit sinnvollen Maßnahmen zur Prävention.

Praxis

Andrea Adelt

Beethovenstraße 5

86956 Schongau

Telefon: 08861 6901840

seele-inbalance@web.de

Im Krisenfall

Psychiatrischer Krisendienst Oberbayern

0180 / 655 3000

Telefonseelsorge

0800 / 111 0 111

Mitglied im VfP